Schlagwort: Betrachtungen

So sieht’s doch aus

Einmal im Jahr ist es soweit, da packt der Deutsche sein Hab und Gut (vornehmlich kurze Hosen, karrierte Hemden, Sandalen und weisse Tennissocken) in einen Discounterkoffer, legt noch thüringer Salami, badischen Wein und Klosterfrau Melissengeist dazu und zieht gen Süden.

Weiterlesen

Neulich in der Hotelbar.

Neulich abends sitze ich in der Hotelbar, geniesse einen guten Whisky (das Marriott hat eine ausgezeichnete Auswahl an Single Malts) und gehe meiner Lieblingsbeschäftigung nach: Menschen gucken. Auch an diesem Abend werde ich nicht enttäuscht. Die Chronologie des Kuriositätenkabinetts.

Weiterlesen
Wird geladen