Select Page

Netzgefluester. Der Cocktail.

Netzgefluester. Der Cocktail.
Aus gegebenem Anlass einen Cocktail zu kreieren, sommerlich leicht, spritzig der auch noch pink schmecken soll? Eine Herausforderung der man(n) gerne nachkommt. Nach einer Woche Tüftelns und Probierens stand er gestern final auf dem Tisch: der Netzgefluester

Der Netzgefluester ist ein leichter Sommercocktail mit einer relativ kurzen Zutatenliste und lässt sich bequem und schnell zubereiten. Der ideale Begleiter für einen sommerlichen Abend auf der Terasse oder dem Balkon. Mit Gästen oder auch gemütlich allein zu einem Buch und chilligen Sounds

Zutaten für einen Cocktail

  • 3 cl Cointreau
  • Saft von zwei reifen Limetten (Zitronensaft geht zur Not auch)
  • 1 cl Grenadine
  • Champagner oder trockener Sekt

Zubereitung

Einen zerstossenen Eiswürfel in den Shaker geben. Cointreau, Limettensaft und Grenadine hinzufügen und das ganze gut durchshaken bis die Flüssigkeit  trübe wird und die Konsistenz von Milch erreicht hat.. In ein Cocktailglas abseien und mit Champagner langsam auffüllen.

Sieht nicht nur pink aus, schmeckt auch pink 🙂

Eine spritzigere, wenn auch kräftigere, Variante ist der Netzgefluester Rapido.

Zutaten für einen Longdrink

  • 4 cl Cointreau
  • 1 cl Tequila
  • Saft von zwei reifen Limetten (Zitronensaft geht zur Not auch)
  • 1 cl Grenadine
  • Sodawasser (z.B. Schweppes)
  • Champagner oder sehr trockener Sekt
  • frische Minze

Zubereitung

Zubereitung wie beim Cocktail. Anschliessend mit einem Eiswürfel in ein Highball-Glass geben, den Cocktail darin abseien und zur Hälfte mit Soda und die andere Hälfte mit Champagner auffüllen. Anschliessend Minze dazugeben.

Prost! :mrgreen:

[info] Wer den Cocktail süsser und kräftiger mag, kann gern auch 4cl Contreau und 2cl Grenadine verwenden. Anschliessend einfach etwas weniger Champagner auffüllen.[/info]

About The Author

Heiko

BüroAmMeer. Fotografiert gern. Produktmanager, Projektleiter, Softwareentwickler und Game Designer, je nach Tageszeit, Erfordernis, Lust und Laune. Auswanderer, Roadsterliebhaber.

41 Comments

  1. Madi

    Ok, wenn Du schon so am Erfinden bist – ich würd gern mal wissen wie nen Madimaus-Cocktail aussieht *g* – und der Grinsesmilie muss drin vorkommen *lach*

    Antworten
    • Heiko

      Ein Grinsebacken-Madimaus-Cocktail? Hmm… Müsste man sich echt mal Gedanken machen. 🙂

      Antworten
      • Madi

        Ja büdde büdde…in gelb…beim Rest bin ich auch wunschfrei…nur in gelb büdde… *g*

  2. NETZGEFLUESTER

    Und sooooo lecker und netzgefluesterig….

    Danke Shakemaster 🙂

    Antworten
    • Heiko

      Aber bitte. Es war mir eine Freude.

      Antworten
  3. bluhnah

    geht der auch in „bluna“-like? 🙂

    Antworten
  4. Bone

    Ok. Ich möchte auch einen eigenen Cocktail haben. Ich stelle mich auch artig hinten an.

    Antworten
    • Heiko

      Oh ha. Wie mag wohl ein „Bone“ aussehen?

      Antworten
      • Bone

        Ja das ist doch jetzt Ihre Aufgabe Herr Kanzler. Bis zum nächsten Steak in Hamburg haben Sie ja noch Zeit.

      • Heiko

        Immer dieser Leistungsdruck…

  5. Der Applejünger

    Hähähähä…
    Sehr geil. Musik kann er und Cocktails auch. Du bist der Prototyp eines Womanizers. 😛

    So und jetzt bitte einen „Applejünger“ mit Kakao und öligem Brandy. Die Eiswürfel dürfen aus Beton sein. :mrgreen:

    Antworten
    • Heiko

      Eiswürfel aus Beton.
      Das stellt eine kleine Herausforderung dar 😉

      Antworten
      • Der Applejünger

        Hähähähähähä… Was wäre das Leben ohne Herausforderungen????

      • Heiko

        Auf jeden Fall habe ich schon einen Namen: Betonpumpe ^^

      • Der Applejünger

        Psssst!!!! Bist du wohl still!!! 😉
        :mrgreen:

    • NETZGEFLUESTER

      appleschatz, ich könnte ja über gewisse andere qualitäten berichten, aber dieses blog ist ja (noch) anständig…. *gnihihi* :mrgreen:

      Antworten
      • Der Applejünger

        Von DIESEN Qulitäten bin ich ´eh ausgegangen.
        Du weißt ja, was man über Applejünger sagt!!??? 😛

        PS: KEIN Blog wo DU kommentierst ist anständig. :mrgreen:

  6. Judy

    Ich will auch einen eigenen Cocktail! Strengen Sie sich an, Herr Kanzler. Ihnen fällt schon was ein 😉

    Der Netzgeflüster hört sich aber wirklich gut an. Ich glaube, das könnten wir mal ausprobieren. Zumal wir hier gerade quasi in Champagner baden können 😀

    Antworten
    • Heiko

      Für Sie kommt doch wohl nur ein Shooter in Frage? :mrgreen:

      Antworten
      • Judy

        Das stimmt :mrgreen: !

    • Heiko

      Wenn soviel Champagner vorhanden ist, würde ich den Longdrink empfehlen. :mrgreen:

      Antworten
      • Judy

        Der Champagner hat sich erst gestern so „ergeben“. Ja, sehr schön 😉

  7. Mendweg

    So und spätestens jetzt werde ich hier Dauergast. Und wenn ich am Wochenende wieder daheim bin muss ich das mal mit Frau Mendweg testschlürfen.

    Antworten
    • Heiko

      Oh, dann mal herzlichen willkommen hier. Einige der Kommentatoren kennen Sie ja schon aus anderen Blogs :mrgreen:

      Der Netzgefluester ist recht lecker, ich mag im Moment die Longdrink-Variante am liebsten. Auch wenn diese etwas gefährlich ist… 🙂

      Antworten
      • Mendweg

        Ja irgendwie stolpert man immer wieder über die selben netten und kreativen Leute 🙂
        Der Gefahr werde ich mich bewusst stellen, denn mir bleiben vermutlich nur noch knapp 53 Jahre Restlebenszeit und da will man was erleben!

  8. Der Applejünger

    Juhuuuu??? Hallo???

    Jemand hier???

    Habt ihr was vom Erdbeben mitbekommen????

    Antworten
    • Heiko

      Alles im grünen Bereich. Das Erdbeben war ja ca. 1200 KM von hier entfernt, da hat man nix von mitbekommen 🙂

      Antworten
      • Der Applejünger

        Wat??? Das sind noch 1200 Kilometer??? Holla…. Okay…

  9. Windowsbunny

    Und der für mich? Sag nicht der ist blau und zum abstürzen!!!!! 😀

    Antworten
    • Windowsbunny

      Was ist denn das für ein PlugIn dass neue Kommentare dirket bei Twitter raushaut?

      Antworten
    • Heiko

      Da bringst Du mich auf eine Idee :mrgreen:

      Das ist übrigens kein Plugin, sondern ein Service: twitterfeed, mein Dank geht hier an Bone von dem ich die Idee übernommen habe.

      Antworten
      • Der Applejünger

        Was??? Die neuesten Kommentare werden SOFORT getwittert??? Ungefiltert?? Rücksichtslos?? *gnihihihi*

      • Der Applejünger

        Das Windowsbunny hat ´nen Stummelschwanz!!!! So klein ist der: ||

      • Windowsbunny

        Boah … Applejünger stinkt bestialisch ausm …

      • Madi

        Jo AJ, ich les es sofort in meiner TL wenn Du beim Heiko rumsaust *lach* Einen Teil der anderen Ferkelplätze such ich noch manuell auf *g*

  10. Erdge Schoss

    Egal wie, werter Herr Kanzler,

    ich nehme einen Doppelten.

    Herzlich
    Ihr Schoss

    Antworten
    • Heiko

      Sehr gern. Also den Doppelten.

      Herzlich willkommen hier, Herr Schoss.

      Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. Lebefrau im Urlaub Teil 1 | NETZGEFLUESTER - [...] Schock verschmerzen. Damit hat natürlich auch die Suche nach dem perfekten Cocktail begonnen. Den NETZGEFLUESTER-Cocktail. Es hat fast eine…
  2. Cocktail “Madeleine” | simple life. - [...] einiger Zeit habe ich den Champagnercocktail “Netzgefluester” entworfen. Die Reaktion meiner Leserschaft war umwerfend und schnell wurde deutlich dass…

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram