Select Page

Altes Eisen

Altes Eisen
Da verbringt man ein faszinierendes Wochenende. Eine Fülle von beeindruckenden Momenten. Nachhaltige Eindrücke. Und kann sie nicht in Worte fassen.

Jeder Moment, jeder Augenblick, hatte seinen Zauber. Die Stimmung am Ring. Die Besucher, die Fahrer, die Mechaniker, ohne Barrieren und Absperrungen, immer bereit zu einem Benzingespräch.

Dieser unglaubliche laute, unbeschreibliche, wahnsinnig geile Sound wenn die Sport- und Rennwagen die Motoren anlassen und im fliegenden Start vorbei donnern.

Die Formel 1-Piloten, die ihre wertvollen historischen Boliden zerlegt haben und wohlbehalten aus den Autos klettern konnten.

Nummer 40, ein kleiner Mini Cooper, der im Feld mit Kremer Porsche, Corvette und Pantera tapfer mitgehalten hat. Und am Ende den verdienten Beifall erntete…

Bentley, Galliardo und Ghost. Die drei Golden Retriever der Hotelbesitzer die nichts als Unsinn im Kopf hatten.

Und dann war da noch die faszinierende Landschaft, die einen fast schon vergessen lies, warum man die Eifel besuchte…

About The Author

Heiko

BüroAmMeer. Fotografiert gern. Produktmanager, Projektleiter, Softwareentwickler, manchmal auch DJ und Game Designer, je nach Tageszeit, Erfordernis, Lust und Laune. Auswanderer, Roadsterliebhaber.

3 Comments

  1. Der Applejünger

    Jaja, die Eifel…
    Herrlich zum offen Fahren, oder? Seid ihr vom Ring aus mal zur Mosel gefahren? Auch schön.

    Mein Herz ist gehüpft, als ich das „Apple Computer“ auf dem Kremer Porsche gesehen habe. *hach*
    Und die Unterschrift von Walter Röhrl… Auch cool.
    Aber was zur Hölle willst du uns mit Foto Nr. 20 sagen??? :mrgreen:

    Antworten
    • Heiko

      Wir sind via Mosel zum Ring gefahren, der Hinweg war gleichzeitig eine schöne gemütliche Nachmittagstour.

      Es gibt noch ein Foto von Walter und mir, vor dem Porsche. Leider sieht man den Porsche nicht mehr 🙂

      …abgesehen davon ist der K2 eine Höllenmaschine. Ich dachte mir fliegen die Ohren weg als die Kremer-Karren vor uns an den Start gingen… :mrgreen:

      Bild Nummer 20? Nennen wir es… Ringimpressionen 🙂

      Antworten
      • Der Applejünger

        Ah, super!! Dann habt ihr ja alles richtig gemacht. 🙂

        Na ja, ihr beiden seid ja nicht mehr die Jüngsten, da geht man schonmal so sehr in die Breite, dass sich ein Porsche dahinter verstecken kann. 😛 *duckundweg*

        Ihr habt ja offensichtlich auf der Tribüne gegenüber der Boxengasse gesessen, da ist es aber auch extrem laut. (Im Sinne von schön laut.) 😀

        Ich bitte um mehr „Ringimpressionen“. Viel mehr… 😛

Trackbacks/Pingbacks

  1. GoPro HD HERO2: klein, scharf, schnell | heiko kanzler | it's a simple life. - [...] dem Oldtimer Grandprix fand ich durch Zufall einen Stand an dem kleine Kameras (kaum größer als ein Garagentoröffner )…
  2. Rallye Monte-Carlo 2013, Kollektion by McGregor - [...] Event auf das ich mich natürlich ganz besonders freue, schlägt mein Herz doch auch für historische Sportwagen. Nicht nur…

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.