Pixelmatschproduzenten – (m)eine Kamerahistorie

Ich will es nicht schönreden: ich kam, wie viele Quereinsteiger, in den 90ern als Nerd zur Fotografie. Die neuen technischen Spielereien reizten, und die mangelnde fotografische Kompetenz versuchte man mit Fachsimpeleien in Fotoforen zu kompensieren. Man war ja eh unter sich.

Weiterlesen