Kurzer Film, großes Kino. „A Naughty Fairytale“ von der unglaublich inspirierenden Ellen von Unwerth. Als Fotografin in ihrer Handschrift unverwechselbar, als Filmerin schlicht großartig. Eine Frau die es immer wieder schafft mit bewussten und unbewussten Phantasien zu spielen. Erfolgreich, wie ich finde.

via Suicide Blonde