Select Page

Kuckucksuhren.

Kuckucksuhren.

Kurz vor elf. Um genau zu sein zehn vor elf. Mein iPad ist das erste. Es klingelt laut und macht mich auf einen Termin aufmerksam. Wenige Sekunden später dröhnt das Quaken meines MacBook Pro aus dem Lautsprecher und kurz darauf stimmt zart das iPhone ebenfalls in das Konzert mit ein.

Wie eine Wand voller Kuckucksuhren. Ich warte noch auf das Vögelchen.

About The Author

Heiko

BüroAmMeer. Fotografiert gern. Produktmanager, Projektleiter, Softwareentwickler und Game Designer, je nach Tageszeit, Erfordernis, Lust und Laune. Auswanderer, Roadsterliebhaber.

9 Comments

  1. DeserTStorM

    Hm hast du Probleme Termine einzuhalten oder syncst du jedes deiner Geräte mit dem Kalender? 🙂

    Aber das wäre doch mal App fürs iPad, ne Kuckucksuhr aus der ein Kuckuck kommt. Muss natürlich noch ne Halterung für die Wand her, den mit nem Nagel wirds einem das iPad übel nehmen.

    Antworten
    • Heiko

      Beide, iPad und iPhone, sind aus unterschiedlichen Gründen mit meinem Mac synchronisiert.
      Ich bin sicher es gibt eine iKuckucksUhr.app irgendwo… Gleich mal suchen gehen…
      Tadaa… -> iKuckuck Push

      Antworten
  2. Lauffrau

    Also wenn ich ganz frech wäre, würde ich jetzt sagen: Das Vögelchen hast du doch bestimmt schon ;-)…aber so etwas mache ich natürlich nicht *ggg*

    Antworten
    • Heiko

      Danke. von Dir nehme ich das glatt als Kompliment 😉

      Antworten
  3. Der Applejünger

    Habe ich das jetzt richtig verstanden??? Du willst dein iPad an die Wand nageln??? :mrgreen:

    Antworten
    • Pssst!

      nein…. böstümmt will er was anderes an der wand nageln. außerdem sind das I-eruhren. so. 😎

      Antworten
      • Der Applejünger

        Hähähähä… 😀

        SEHR GUT!!!!!! :mrgreen:

        Sie sind eine würdige Kommentarsau Award – Trägerin!!! 😉

      • Heiko

        *seufz*

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram