Seit mehr als fünf Jahren veranstaltet nun schon Frau Netzgefluester das „Blogger und Twittertreffen“ in Karlsruhe, Köln und Hamburg. Dieses Jahr geht der Staffelstab an mich und es wird Euch kaum wundern: ich rufe hiermit zum ersten #twostadelsol.

Inhalt: Treffen · Location · Anreise · Übernachtung · Teilnehmerliste

Das Blogger und Twittertreffen ist eine ungezwungene und fröhliche Runde Gleichgesinnter, die man nun oft schon jahrelang liest, deren Leben und Leidenschaften man verfolgt und mittlerweile oft mehr als nur freundschaftlich gesinnt ist. Das Treffen soll den Rahmen bieten einfach mal (wieder) gemeinsam zu lachen und was zu trinken. Und zu essen. Und zu lachen. Erwähnte ich schon „gemeinsam“?

#twostadelsol: Freitag, 6.6.2014 ab 19:00 Uhr im Seaside

Die Terminfindung war nicht einfach, da verschiedene Daten mit Blick auf das Wetter und die saisonalen Gegebenheiten bei Fluggesellschaften und Hotellerie geprüft werden wollten. Ziel war ein Tag zum Wochenende, so kurz wie möglich vor der Hauptsaison mit dem geringsten Regenrisiko und den besten Reisepreisen. Wer mit Fluglinien wie ryanair oder easyjet anreist, kann bei geschickter Planung oft schon preiswerter anreisen als das Loch, das einem die Deutsche Bahn für die Strecke Köln – Hamburg in die Kasse schlägt.

Location

Das Treffen wird im wundervoll gelegenen Seaside stattfinden. Ich kann Euch nur versichern: der Ausblick oben von der Klippe herunter ist ein Traum!

Anreise

Die beiden Flughäfen für unsere Region sind Malaga und Jerez de la Fronterra. Wer über London oder Manchester anreist, kann auch via Gibraltar fliegen. Easyjet, ryanair, Condor, airberlin und viele andere fliegen regelmäßig und im Juni auch noch preiswert, da die Hauptsaison erst etwas später beginnt.

Wer kann, reist unter der Woche an und auch wieder ab. Die Flüge werden zum Wochenende meist deutlich teurer, gerade die Rückflüge am Sonntag schlagen am heftigsten in die Kasse. Allerdings kann man, geschickt gebucht, schon für 100 € hin und zurück fliegen. Entsprechend früh geplant sind bei ryanair für einen Flug vom Donnerstag auf Sonntag ca. 130 bis 150 € zu bezahlen, schlanke 76 € wenn man Donnerstag an- und am Dienstag abreist.  Preisvergleichsportale wie billig-flieger-vergleich.de oder skyscanner.com können hier unter Umständen auch noch bessere Schnäppchen bieten.

Alcaidesa / Sotogrande / Gibraltar befinden sich ca. 120 KM westlich von Malaga, eine gute Autostunde, wenn man die Mautstrecke AP-7 fährt. Legt man noch mal 30 Minuten drauf geht es kostenfrei über die A-7 immer direkt am Meer entlang.

Ich empfehle also dringend, einen Leihwagen zu mieten oder vielleicht eine Reisegruppe zu bilden, falls man aus der gleichen Gegend anreist und mit dem gleichen Flieger landet. Der Nahverkehr in Südspanien ist nicht so augeprägt, wie man es von Deutschland kennt, es verkehrt aber eine Buslinie von Malaga via Sotogrande, Alcaidesa und La Linea nach Algericas.

Übernachtung

Hotels

Die diversen Hotelportale bieten teils recht preiswerte Übernachtungsmöglichkeiten hier in der Region an. Hoteltechnisch sind wir etwas dünner besiedelt, da die Gegend touristisch noch nicht so überlaufen ist. Es finden sich aber genauso Hostels ab 20 € pro Nacht, gemütliche 3*- und 4*-Zimmer wie auch 5*+ Golf-Hotels. Wir leisten hier gerne Hilfestellung, in den nächsten Tagen wird es hier auch noch entsprechende Hotellinks geben.

Ferienwohnungen

Weiterhin gibt es diverse Ferienwohnungen von privat oder Anbieter kleiner Appartements, wie z.B. Vista Real (in unserer direkten Nachbarschaft) oder die gemütliche Finca Buena Vista (die Gastgeber sind der Oberhammer!).

Da hier unten überwiegend britische Eigentümer ihre Wohnungen zur Vermietung anbieten, findet man die meisten Angebote (und durchaus auch sehr preiswert) auf englischen Portalen, hier mal eine kleine Auswahl von Holiday Lettings:

  • Alcaidesa (ab ca. 37 EUR p.N. für 4 Personen auf 2 Schlafzimmer)
  • Sotogrande (ab ca. 32 EUR p.N. für 2 Personen auf 1 Schlafzimmer)
  • San Roque (ab ca. 190 EUR p.N. für 8 Personen auf 4 Schlafzimmer)

Also los, wir freuen uns auf Euch!

Fragen einfach hier im Blog stellen, wir versuchen, so gut wie möglich bei der Reiseplanung zu helfen. Über jede verbindliche Zusage freuen wir uns natürlich auch!

Und hier ist ist finale Gästeliste, leider mussten einige Teilnehmer kurzfristig absagen. Aber ich bin sicher, das dies nicht unser letztes Treffen gewesen ist!

Teilnehmerliste, Stand 02.06.2013:
  1. Gabi (@netzgefluester, Blog: „netzgefluester„)
  2. Heiko (@heikokanzler, Blog: „heikokanzler“)
  3. Paco (@pacovomberg)
  4. Angela (@einSonnenschein)
  5. Christian (@chrisislazy)
  6. Evelyn (@clownsister)
  7. Marko (@manonstreets)
  8. Heike (@gladyzone, Blog: worldofgladyzone)
  9. Martin (@drschlaumixer, Tmblr: Dr. Schlaumixers Malbuch)
  10. Steve (@worldofcrooks)