For the men. Gaastra.

Gaastra

Auf dem Netzgefluester-Blog wurde die neue Gaastra-Kollektion vorgestellt. Damenjacken und -Polos sind nun mal nicht meine Welt, aber als Fan und begeisterter Träger von Gaastra-Schuhen und Jacken machte ich mich, angefixt, auf die Suche nach schicken Perlen für uns Männer für die neue Saison.

Gaastra hat sich ja in erster Linie als Anbieter schicker und praktischer Segelmode einen Namen gemacht. Winddichte Jacken und Schuhe mit gutem Grip in der Sohle machen aber nicht nur auf einer 18 Meter-Wally eine gute Figur, sondern kleiden auch beim Landgang. Oder eben, wie bei mir, bei einer Tour mit dem Cabrio ins Landesinnere. Wer sagt denn auch, dass Landratten nicht sportlich-funktionale Kleidung tragen dürfen? Die Linie ist klar. Pastellige Töne oder klare und kräftige Farben betonen das Auftreten der aktuellen Kollektion. Von dezent bis selbstbewusst gibt sich Gaastra diese Saison.

Jacke "Mullins"Gerade Cabrio-Fahrer werden die winddichten Blousons von Gaastra zu schätzen wissen. Atmungsaktiv sorgen sie dafür, dass der kühle Fahrtwind einen nicht zu sehr beutelt, sondern auch die Körpertemperatur aktiv geregelt wird. Wer einmal bei sonnigen 22 Grad durch den Frühling gefahren ist, wird verstehen, was ich meine. Meine Wahl fiel auf die Jacke „Mullins“. Ein leichter, winddichter Blouson mit hochschliessendem Kragen und Bündchen an den Ärmeln und in der Hüfte. Im Kragen ist eine Kapuze untergebracht, ich hoffe aber, dass ich in diesem Sommer auf dieses Detail verzichten kann. 🙂

Rugby Shirt "Kalamzzo"Natürlich kennen nicht nur Frauen das Problem: Ein ganzer Schrank voll mit nichts anzuziehen. Also wird noch ein wenig in der aktuellen Rugby-Shirt-Kollektion gestöbert. Wer mich kennt, weiss, dass ich ein Faible für Kontrastkragen habe. Wen verwundert es da, dass ich mich bei dieser Auswahl nicht entscheiden konnte? Ich hätte am liebsten alle genommen! Ein graues Kalamazzo ist es dann geworden. Schnell noch bei den Polos geschaut und auf Anhieb gefallen an einem „Earth“ in Orange(!) gefunden. Mich hat einfach die Rückenpartie angemacht, und die kommt bei dem Farbkontrast so richtig toll zur Geltung.

Sneaker "Navi"Den Abschluss meiner kleinen und sehr ergiebigen Shoppingtour machen die Chinohose „Sail“ und die Sneaker „Navi“. Ich kann einfach nicht an einem Paar schicker Schuhe vorbeigehen und da ein neues Basecap mir auch gerade recht kommt, wandert ein „Alias“ in Grau aus der Antigua Kollektion in den Warenkorb. Ich könnte mich in dem Shop dumm und dämlich kaufen…

So, die nächste Tour kann kommen. Wir treffen uns dann auf einen Café im Hafen von Sotogrande oder Estepona.


Quellen: Gaastra Online Shop

Author: Heiko

BüroAmMeer. Produktmanager, Projektleiter, Softwareentwickler und Game Designer, je nach Tageszeit, Erfordernis, Lust und Laune. Auswanderer, Roadsterliebhaber

Share This Post On

2 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Gaastra Blog » Blog Archive » Fashion Blogs set the trend with Gaastra: Our ‘Summer Fashion 2012 Blogger Best of’ at a glance! - [...] Gaas­tra men as well can take their cue from the blo­gos­phere by fol­low­ing the fresh Men’s Fash­ion 2012 airstream…

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *