Select Page

Java. Forever.

Java. Forever.

Ich bin ein Nerd. Ich programmiere in Java und Groovy.

Und ich steh‘ dazu. 😉

About The Author

Heiko

BüroAmMeer. Fotografiert gern. Produktmanager, Projektleiter, Softwareentwickler, manchmal auch DJ und Game Designer, je nach Tageszeit, Erfordernis, Lust und Laune. Auswanderer, Roadsterliebhaber.

13 Comments

  1. webbi

    You are a monster! 🙂

    Antworten
    • Heiko

      System.out.println(„Und ich bin es gerne! 😉 „);

      Antworten
      • Mark Tomlinson

        In some ways better than the first, shame about Java becoming the monster it is.

      • Heiko

        You should take a look at Groovy. It’s the concept of Ruby ported to the JVM. Especially with Grails, MVC based web framework, it returns the spirit of creating webapps in a snap (remember JSP and Servlets?). And you can mix it with Java in the same project. I really like this concept.

      • Windowsbunny

        YEAH! Immer doch! 😛

  2. Der Applejünger

    Habe ein Java-Buch zuhause im Regal. Wollte ich mich immer mit auseinandersetzen. Wurde bis heute nichts draus.

    Doof eigentlich.

    Antworten
    • Tobsen

      Es gibt auch einfachere Sachen: iPhone Programmierung zum Beispiel. Sagt zumindest Apple von sich.

      Antworten
      • Heiko

        Objective-C ist eine schöne elegante Sprache, wenn auch etwas ungewöhnlich in der Klammerung. Und mit dem Garbage Collector wird eine der größeren Hürden von C mit Bravour gelöst. Leider is die aktuelle Version 2 noch nicht auf dem iPhone angekommen.

        Abgsehen davon ist das entwickeln für das iOS 4 wirklich nicht sonderlich schwer. Schön und Appletypisch umgesetzt. Selbst das programmieren wird designt 😉

    • Heiko

      Dir könnte Java mit seiner strikten Haltung ganz gut gefallen, denke ich. 😉

      Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. Java, VB.NET und Linux | ToMi - [...] Gefunden bei Heiko [...]

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram