Select Page

Nur für Männer.

Nur für Männer.
Egal ob auf Spiegel und Bild Online, Facebook, Twitter oder den Grafschafter Nachrichten. Allerorts ist sie Thema Nummer 1. Und damit meine ich nicht die WM, sondern die Hitzewelle die über Deutschland hinweg rollt. Gestandene Männer, welche mit den Zähnen eine 18er Nuss an ihrer Ducati oder dem 911er anziehen können, jammern wie Waschweiber über „die unmögliche Hitze“.

Jungs, ihr könnt es nicht ändern! Genau so wenig wie man eine Frau davon überzeugen kann, nur ein Paar Schuhe zu kaufen, ist die Temperatur durch markiges Leiden zu ändern. Steht Eurem Mann und lernt damit umzugehen! Hier ein paar Tipps.

Der Tag beginnt mit einer Dusche. Bitte nicht heiss und schon gar nicht kalt. Das treibt den Kreislauf in die Höhe und den Schweiss aus den Poren. Lauwarmes Wasser über Euren Körper rinnen lassen, das ist die richtige Methode! Als Duschgel und Waschlotion empfehle ich schon mal den Start mit einem Frischmacher z.B. das Hydra Energetic Reinigungsgel aus der Serie „Men Expert“ von L‘Oreal. Das Menthol bringt müde Geister und Glieder wirklich sofort in Schwung.

So erfrischt dann gleich zum nächsten Credo: LANGSAM! Nicht hetzen. Trocknet Euch nicht ruckartig ab oder schleift die Haut mit einer 30er Körnung von den Knochen. Versucht es mal ein wenig leger, entspannter. Und falls die Partnerin zufällig gerade im Bad ist hat sie auch noch was von Euch. So frisch duftend: wer weiss, vielleicht brauchen beide nachher noch eine zweite Dusche?

Die Rasur im Sommer natürlich auch nur lauwarm! Vielleicht mit einem Pre-Shave Oil von Anthony und einer belebenden Rasierseife wie Kiehls Lite Flite? Das Eukalyptus vertreibt nun wirklich die letzte Müdigkeit und hinterlässt ein angenehm sauberes und kühles Gefühl. Bitte auch hier wieder das Gesicht nur abtupfen. Lasst es gemach angehen, Jungs.

12 Stunden im Office das wird hart, ist aber zu managen. Eine Körperlotion wie das Abdomen Toning Gel von Shiseido Men hüllt den Körper in kühlende Frische. Bitte Vorsicht bei Eurem besten Stück: Schleimhäute reagieren ziemlich intensiv auf die kühlende Wirkung. Da habt ihr noch Stunden später Spass dran! Der Trick hierbei: das Menthol zieht in Eure Haut ein und bleibt dort bis ihr anfangt zu schwitzen. Diese Depotfunktion sorgt dafür das Ihr Euch über den Tag hinweg cool fühlt. Ist doch gleich viel angenehmer, oder?

Eine Gesichtscreme wie der L’Oreal Hydra Energy Turbo Booster oder die Energizing Formula von Shiseido Men geben Euch den Kick für‘s Gesicht. Übrigens auch ein prima Wachmacher wenn man nach 14 Stunden im Office mit den anderen Jungs noch in die Bodega Bar um die Ecke gehen möchte.

Okay Männer. So schaffen wir den Tag. Frisch und munter durch den Job, am Abend ein starker Auftritt am BBQ mit einem coolen Drink. Da ist die Hitze auch keine Ausrede mehr 😉

About The Author

Heiko

BüroAmMeer. Fotografiert gern. Produktmanager, Projektleiter, Softwareentwickler, manchmal auch DJ und Game Designer, je nach Tageszeit, Erfordernis, Lust und Laune. Auswanderer, Roadsterliebhaber.

9 Comments

  1. day

    Ob ich mir für die Kohle, die mich diese Cremes & Co. kosten einfahc ein zweites Klimagerät kaufe ;-?

    Antworten
    • Heiko

      Jedem so wie er es beliebt. Wenn das Klimagerät transportabel ist und Sie sich dadurch erfrischt fühlen, während Sie es den ganzen Tag hinter sich herschleppen, ist das sicherlich eine Lösung. 😉

      Antworten
      • day

        Da alte.männer ja oft per se etwas hinter sich her ziehen … aber lassen wir das 😉

  2. Judy

    Von Menthol bekomme ich nur Migräne… Also, mein Mann – besser nicht 😉

    Antworten
  3. Der Applejünger

    Welche Hitze???

    Ich weiß gar nicht, worüber diese Luschen dauernd stöhnen. Meiner Meinung nach ist das nur ein Zeichen mangelnder Kondition. ^ ^

    Ich habe heute Morgen übrigens einen Reifenwechsel OHNE Werkzeug vorgenommen. 😀

    Nein, ernsthaft: Dein Tipp mit dem Abdomen Toning Gel ist gar nicht schlecht. Ich werde gleich mal mit dem Fahrrad die 40km bis Köln fahren, und mir das Zeug holen. 😀

    Grüße auf den Felsen!!

    Antworten
  4. Coralita

    (Ich war gar nicht hier … Nein, ich habe diesen Artikel nicht gelesen …)

    Antworten
  5. Pssst!

    ob der geile typ auf dem bild so ’n zeuch auch benutzt? *sabber* :mrgreen:

    Antworten
    • Schlichtwelt

      @Pssst
      Der schwitzt nicht. Auf dem Bild schwitzt der Himmel :mrgreen:

      Antworten
  6. bluhnah

    gut, dass mädchen nicht schwitzen 🙂

    Antworten

Leave a Reply to Heiko Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.