Select Page

22 Grad.

22 Grad.
Die Wettervorhersage für das letzte Wochenende sah sehr vielversprechend aus. Es wurden sonnenreiche Tage angekündigt und die 20°C Marke sollte auch das erste mal geknackt werden. So war es auch: 22 sonnige Grad lockten den Dicken aus der Tiefgarage.

Ein Kollege, der erst seit einigen Monaten bei uns auf dem Felsen weilt, kannte mangels Gelegenheit die Umgebung noch nicht. Also wurde spontan für den Samstag mit dem Dicken eine kurze Tour die spanische Ostküste entlang eingeplant. Nach über zwei Monaten „Winterpause“ auch für den Dicken endlich wieder eine Gelegenheit sich „oben ohne“ kurvenräubernd zu präsentieren 😉

Nun ist es ja nicht so dass das Wetter hier grundsätzlich so schlecht ist. Aber der ständige Regen kann einem die sonst üblichen 14 bis 18°C doch deutlich verleiden. Nach einigen Besuchen im schneekalten Deutschland bin ich aber recht froh es hier noch einigermaßen gut getroffen zu haben 😉 Dennoch: der Frühling wird bestimmt wieder traumhaft. Ich kann es kaum erwarten wenn die Hügel um mich herum vor sattem Grün nur so strotzen.

In diesem Sinne: die Cabriosaison 2010 kann beginnen.

About The Author

Heiko

BüroAmMeer. Fotografiert gern. Produktmanager, Projektleiter, Softwareentwickler, manchmal auch DJ und Game Designer, je nach Tageszeit, Erfordernis, Lust und Laune. Auswanderer, Roadsterliebhaber.

11 Comments

  1. Lauffrau

    Ich denke du weißt das nach deinen Deutschlandbesuchen wirklich zu schätzen…bin mal gespannt wann es hier mal aufhört zu schneien!

    Antworten
  2. Judy

    Hey Heiko,

    danke für deinen Kommentar 😉
    Tolle Fotos sind das! 🙂

    LG Judy

    Antworten
  3. Ducky

    Aber mal ehrlich, das sind doch keine Winterreifen auf dem ‚Dicken‘ oder? In diesem sinne, bleib wie du bist und weiter so…

    Antworten
    • Heiko

      Es lebt! 😉 Schön mal wieder von Dir zu „hören“. *schelte*

      Antworten
  4. Der Applejünger

    Hey geil, gestern beschwerte ich mich noch über deine Post-Faulheit. 😉

    Sag mal, ich war ja noch nie auf dem „Felsen“, aber da ist ist`s ja echt schön!!! 🙂

    Sonnig ist es hier im Moment auch, aber bei deinen Temperaturen werde ich ja neidisch…

    Schöne Fotos übrigens, nur der „Dicke“ ist ganz schön Vorwitzig. Der hat sich schon öfters auf deine Fotos „eingeschlichen“. 😀

    Antworten
  5. Pssst!

    hr. kanzler, ich schreibe hier gerade blind und die bilder habe ich mir auch nicht angeschaut. pah! frühling! wer braucht denn sowas (außer meine scheintoten hormone)?

    nein, der schnee ist toll, die matschepampe danach auch und vom glatteis könnt ich ihnen geschichten erzählen…….

    ich bin grad sooooooo neidisch!!!!!!

    Antworten
  6. Der Applejünger

    Sach mal Heiko, wenn du mich „Aj“ nennst, sage ich ab jetzt „HeiCORE“ zu dir. 😀

    Antworten
    • Heiko

      Betreffend HeiCORE: Eigentlich hätte ich damit kein Problem. Wenn es da nicht eine linke Randalezecke mit Namen „Heiko“ und dem Twitterprofil „HeiCORE“ schon geben würde. Das ist mir dann doch nicht recht mit dem Prügelidioten verwechselt zu werden.

      Antworten
  7. Uli

    Irgendwie finde ich Bild 2 immer noch am besten 🙂

    Da hst du aber auch eine schöne repöräsentative Ecke ausgesucht….

    Antworten
    • Heiko

      Bring Dein Spassmobil hier herunter und wie gehen mal ein paar Kurven gemeinsam an 😉

      Antworten

Leave a Reply to Der Applejünger Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.